Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Etappe 8: Letzte Tageswanderung auf dem Hünenweg von Sögel nach Surwold

16. Oktober|08:30 - 16:30

20Euro

Die letzte Etappe auf dem Hünenweg beginnen wir in Sögel . Ab
Ortsausgang geht es rund 4 km durch einen gepflegten Wald bis in die Mennige Berge. Auch hier gibt es wieder eine Heidelandschaft mit Grabhügelfelder. Weiter geht es über Wald- und Feldwege nach Börger. Der Weg führt am Opferstein mit Blutrinne vorbei. Im weiteren Ver-
lauf durch Wald und Heide treffen die Wanderer auf einen alten Schafstall, in dessen Nachbarschaft auch das Naturschutzgebiet Wacholderheide liegt. Ziel der Gruppe ist jedoch der Freizeitpark Surwolds Wald.

Treffpunkt ist am Bahnhof Meppen um 08.30 Uhr. Wanderstrecke ca. 21 km.

Verpflegung: Bei den Wanderungen ist grundsätzlich Selbstverpflegung üblich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Kostenbeitrag: Für den Bustransport fallen 20 €/Person an.

Kontakt und Anmeldung: Bernhard Gwiasda, Winkelstr. 12, 49716 Meppen, T 05931 7394, bernhard.gwiasda@ewetel.net

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
08:30 - 16:30
Eintritt:
20Euro
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Heimatverein Meppen
Telefon:
05931-1086
E-Mail:
veranstaltung@heimatverein-meppen.de
Website:
www.heimatverein-meppen.de