Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Etappe 7: Tageswanderung auf dem Hünenweg von der Hüvener Mühle bis Sögel

18. September|08:30 - 16:30

20Euro

Die siebte Etappe führt die Wanderer durch die abwechslungsreiche
Landschaft des Hümmling. Wir starten an der Hüvener Mühle, die letzte noch betriebene Wasser- und Windmühle in Europa. Ein kleiner Abstecher zum „Koloss von Hüven“ gehört dabei auch zum Weg. Ebenso einige Großsteingräber, wie das sogenannte Königsgrab.
Zudem kreuzen die Wanderer das Naturschutzgebiet Mansenberge mit seinem Grabhügelfeldern in einer herrlichen Heidelandschaft. Auf der weiteren Strecke bis Sögel begleitet uns die Nordradde. Ein Abstecher zum Jagdschloss Clemenswerth darf nicht fehlen.

Treffpunkt ist am Bahnhof Meppen um 08.30 Uhr. Wir fahren mit dem Bus zur Hüvener Mühle. Wanderstrecke ca 20 km.

Verpflegung: Bei den Wanderungen ist grundsätzlich Selbstverpflegung üblich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Kostenbeitrag:Für den Bustransport fallen 20 €/Person an.

Kontakt und Anmeldung: Bernhard Gwiasda, Winkelstr. 12, 49716 Meppen, T 05931 7394, bernhard.gwiasda@ewetel.net

Details

Datum:
18. September
Zeit:
08:30 - 16:30
Eintritt:
20Euro
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

Heimatverein Meppen
Telefon:
05931-1086
E-Mail:
veranstaltung@heimatverein-meppen.de
Website:
www.heimatverein-meppen.de