Sie sind hier: AKTUELLES
Montag, 06. Juli 2015

Herzlich Willkommen!

Liebe Heimatfreundin, lieber Heimatfreund, wir begrüßen Sie auf der Homepage des Heimatvereins Meppen. Hier informieren wir Sie über die Aktivitäten unseres Vereins, Termine und Veranstaltungen.

 

 

Rock an der Radde

mit "Madam's Pie", Folkrock & Americana

Samstag, 4. Juli 2015, Herrenmühle Meppen

Mit einem packenden Mix aus Folkrock, Country und Americana begeistert die niederländisch-deutsche Band "Madam's Pie" jeden, der authentische, handgemachte Musik liebt. Drei Sänger, mitreißende Mundharmonikasolos und gefühlvolle Gitarren machen diese Band zu einem Erlebnis. Bereits zum zweiten Mal spielt Madam's Pie nun an der Herrenmühle. Diesmal kommt die 5-köpfige Band mit Schlagzeug und Bass in die Remise und überrascht mit neuem Sound.

Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 10,- €.

 

Busfahrt zur ostfriesischen Nachbarstadt Leer

60 Kilometer nördlich von uns liegt die Kreisstadt Leer, eine sehr alte und von der Schifffahrt geprägte Stadt. Am Sonntag, den 26. Juli 2015, werden wir neben der sehr schönen Altstadt mit vielen Gassen, ungewöhnlichen Geschäften, einigen Kirchen und natürlich dem Teemeusem unter der Leitung von Frau Elisabeth Kässens und mit Unterstützung eines Gästeführers auch die maritimen Hafenanlagen besichtigen. Natürlich ist auch eine echt ostfriesische Tee- (oder Kaffee-) tafel eingeplant.

Abfahrt ist um 13 Uhr vom Busbahnhof Meppen, dorthin kehren wir gegen 18 Uhr zurück. Die Kosten werden noch rechtzeitig in der Presse bekannt gegeben. Anmeldung bis zum 10. Juli 2015 in der Geschäftsstelle des Heimatvereins Meppen, Tel.: 05931/1086 oder info(at)heimatverein-meppen(dot)de

 

Volksliedersingen an der Herrenmühle

Das beliebte Volksliedersingen an der Herrenmühle Meppen findet auch in diesem Sommer wieder jeweils am 1. Dienstag eines Monats statt. 

Am 7. Juli 2015 singen wir ab 19 Uhr gemeinsam mit dem Singkreis Lotse.

 

 

Meppen gestern und heute

 - eine Stadt im Spiegel der Zeit

Sonderausstellung im Stadtmuseum Meppen vom 07. Juni 2015 bis 03. Januar 2016.

In dieser Ausstellung werden dem Besucher anhand von Vorher/Nachher-Vergleichen die umfangreichen baulichen Veränderungen aufgezeigt, mit der die Stadt Meppen in den letzten Jahrhunderten ihr Gesicht verändert hat. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Wandern auf dem Fabriceurspad am 19.07.2015

Den Namen "Fabriceurspad" hat der Weg von jenen niederländischen Grenzgängern entliehen, die mit Waren beladen nach Deutschland zogen, um diese dort zu verkaufen.

Am Sonntag, den 19. Juli 2015 wandern wir auf der 1. Etappe von Oldenzaal nach Nordhorn (Brücke über den Almelo-Nordhorn-Kanal, Südtangente, ca. 20 km).

Abfahrt mit dem Bus ist um 8 Uhr vom Bahnhof Meppen. Gäste sind herzlich Willkommen! Anmeldungen bis zum 17.07.2015 beim Wanderwart Werner Zwinge, Tel.: 05931/14470